Spenden

Auf dieser Seite erläutern wir Ihnen wie wir Spenden an uns einsetzen und wie Sie selbst spenden können.

Der Freundkreis Kühberg hat sich das Ziel gesetzt, die Schutzhütte am Kühberg als historischen Ort zahlreicher Feierlichkeiten, Begegnungen und als Aussichtspunkt über das Lahntal von Wetzlar bis Gießen zu erhalten und zu pflegen. Diese Pflege und Erhaltung erfordert sowohl personelle als auch finanzielle Ressourcen. Wir sind dankbar für jedes neue Mitglied im Verein. Den Mitgliedsantrag finden Sie auch auf dieser Homepage.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit Spenden an den Verein zu richten. Besonders für Unternehmen ist die eine gute Alternative den Erhalt der Schutzhütte zu unterstützen, da nur natürliche Personen Mitglied im Freundkreis Kühberg werden können. Natürlich können auch Privatpersonen der Verein gerne mit einer Spende unterstützen.

Fünfstelliger Betrag bereits in Unterhaltung geflossen

An uns gerichtete Spenden nutzen wir sowohl für den Erhalt der Schutzhütte, sei es bauliche Instandsetzungen, wie beispielsweise neue Fenster oder Bierzeltgarnituren als auch laufende Kosten wie Strom. Stand Quartal 3 2022 hat die Unterhaltung und Renovierung der Schutzhütte bereits einen unteren fünfstelligen Betrag verschlungen. Ein Großteil der Kosten wurde mangels finanzieller Mittel des Vereins durch Privatpersonen getragen.

Der Freundeskreis Kühberg ist ein eingetragener Verein und darüber hinaus durch das Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Durch die anerkannte Gemeinnützigkeit können Sie die Spende steuerlich geltend machen. Für Spenden kontaktieren Sie bitte den Vorstand des Vereins per E-Mail unter verein[at]kuehberg-dorlar.de oder telefonisch unter 06441 80757444. Dort erhalten Sie die Bankverbindung des Vereins, außerdem können Sie dort gerne alle Fragen zur Verwendung der Spende loswerden.